WinVistaSide
Registrierung - Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Classic Theme Restorer Newsthema - Australis aus Firefox verbannen
WinVistaSide Forum > Betriebssysteme, Anwendungen & Games > Browser & Kommunikation
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Seiten: 1, 2, 3, 4
MagicAndre1981
Sören hat in seinem Blog mal eine Übersicht erstellt, wie sich das Design vom Firefox (damals hieß er noch Phoenix) bis heute entwickelt hat:









Schaut es auch mal an:

http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...andel-der-zeit/
MagicAndre1981
Das Australis Design könnt ihr nun selber mal testen:

https://msujaws.wordpress.com/2012/06/18/ge...s-windows-only/
Sören Hentzschel
Naja, Australis Design ist zu viel gesagt. Das einzig neue in diesen Try-Builds sind nur die neuen Tab-Shapes, ansonsten ist alles identisch wie beim gewöhnlichen Nightly und damit noch weit weg von dem entfernt, was Australis alles umfasst. Und selbst das ist nur ein Work-in-Progress-Zustand, die Optik der nicht aktiven Tabs wird sich ganz sicher noch ändern, weil bei dunklen Desktops nix zu erkennen ist. wink.gif
MagicAndre1981
immerhin ist es ein Anfang. Aber mir gefällt das Australis Design nicht wirklich.
in_metal_we_trust
Warum müssen sie da Chrome nachbauen? Die Tabs so wie sie jetzt sind, sehen viel besser aus als dieses abgerundete.
Sören Hentzschel
Ich verstehe nicht, was immer alle mit Chrome haben. Was hat das denn mit Chrome zu tun? Bei Firefox 4 hat mit den wirklich sehr eckigen Tabs auch niemand damit angefangen, dass Mozilla Microsoft mit dem Internet Explorer nachgemacht hätte. Wobei, das sind mehr Opera-Tabs denke ich. Daher erschließt sich mir das Gleichnis nicht. *schulterzuck* Aber das Schöne bei Firefox - jeder kann mit nur ein paar Zeilen CSS die Tabs so rund oder eckig machen, wie es ihm/ihr gefällt. Und das mit Bordmitteln, ganz ohne irgendeine Erweiterung. wink.gif
MagicAndre1981
ich hoffe, das jemand das aktuelle Theme dann wieder anbietet. Ich finds einfach nur abartig häßlich das Australis Theme.
MagicAndre1981
Bald bekommt der Firefox weitere UI Updates:

http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...ign-schmiede-2/

Auch eine Metro/Modern UI Version für Windows 8 wird es geben:





MagicAndre1981
Es gibt neue Bilder wie das Firefox Design in Zukunft aussehen könnte. Dabei sind die Tabs seitlich platziert:



[via Sören]
MagicAndre1981
Sören zeigt wieder Bilder der "Metro"-Version vom Firefox:







http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...efox-fur-metro/
(Bildquelle: soeren-hentzschel.at)
MagicAndre1981
Neues aus der Mozilla Design-Schmiede #4
http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...ign-schmiede-4/

ZITAT
Neue Startseite

Zur zukünftigen Startseite gab es in dieser Artikelserie bereits Entwürfe zu sehen. Neue Entwürfe zeigen nun wieder einen anderen interessanten Ansatz. Die Startseite soll bekantermaßen mit about:newtab verschmolzen werden, so zeigt auch dieser Entwurf wieder die relevantesten Seiten nach dem Frecency-Score inklusive Vorschaubilder. Das interessante Konzept an diesem Entwurf sind die Pfeilspitzen rechts und unten. Per Klick auf den Pfeil nach rechts können andere Kategorien eingeblendet werden, wie die kürzlich geschlossenen Tabs, Tabs von anderen Geräten oder verschiedene Lesezeichen-Kategorien.



Windows 8: Lesezeichen-Liste & Pin to Start

Nachschlag gibt es auch für Windows 8. Das folgende Mockup zeigt das neue Konzept der Lesezeichen-Liste, in welcher alle Lesezeichen in Listen abgelegt werden, die sich alle auf der selben Hierarchie-Ebene befinden. Komplexere Ordner-Strukturen oder Unsortierte Lesezeichen gibt es im Metro-Browser von Firefox nicht.



Das zweite Mockup zu Windows 8 zeigt die Möglichkeit, eine Seite auf dem Start-Bildschirm anzupinnen.



Neues aus der Mozilla Design-Schmiede #5 – Android-Spezial
http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...ndroid-spezial/









(Bildquellen: soeren-hentzschel.at)
MagicAndre1981
Die Metro Version wird von Brian R Bondy in seinem Blog erklärt:

http://www.brianbondy.com/blog/id/153/







Der Feature Blog erklärt auch einige Features der Metro Version:

https://blog.mozilla.org/futurereleases/201...-metro-preview/
MagicAndre1981
In Firefox 19 werden die neuen Tabs aus dem Australis Design integriert:



Den Status könnt ihr hier:

https://wiki.mozilla.org/Tab_Strip_Visual_Redesign

und im Bugtracker verfolgen:

https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=732583
MagicAndre1981
Yuan Wang erklärt in dem Mozilla UX Blog eine Details zum Firefox für Windows 8:

https://blog.mozilla.org/ux/2012/10/ux-prin...dows-8-preview/

MagicAndre1981
Es gibt wieder neue UX Builds, die Teile der Australis Optik enthalten:

Australis tabs, where are you?
http://matthew.noorenberghe.com/blog/2012/...s-where-are-you




Download:
http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/fir...2.installer.exe
http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/fir...en-US.win32.zip
MagicAndre1981
Es gibt wieder Neuerungen sowie ein Video zu australis:

Curvy Tabs In Firefox UX
http://paulrouget.com/e/australis-ux/

MagicAndre1981
Beim Australis Theme werden in Zukunft einige Funktionen gestrichen:

Es gibt keine selbstdefinierten Toolbars, die Buttons zum Vor- Zurück, Stop/Reload landen ganz link und lassen sich nicht mehr verschieben. Zudem gibt es auch keine kleinen Icons mehr.


Ich finde das schade. Das Theme gefällt mir einfach nicht sad.gif Hoffentlich portiert jemand das aktuelle Theme auf die Versionen die dann mit Australis ausgeliefert werden.


[via]
in_metal_we_trust
Tja Mozilla scheint ja zur Zeit auf einen nicht-auf-User-hören Modus zu seien. Ich finde das sehr schade.

Warum machen sie so sehr den Browser kaputt?
MagicAndre1981
ZITAT(in_metal_we_trust @ 18.04.2013, 19:31) *
Warum machen sie so sehr den Browser kaputt?


mit dem Design soll der Browser besser für Tablets geeignet sein.
MagicAndre1981
Nun gibt es einen 2. Entwurf, für Funktionen die bei Australis geändert werden:

https://mail.mozilla.org/pipermail/firefox-...ril/000247.html
MagicAndre1981
Semper-Video zeigt ein kurzes Video zu dem Theme:

http://www.youtube.com/watch?v=GAPHVBAE67M...e=youtube_gdata
MagicAndre1981
Also die Windows 8 Touch-Version wird noch bis Ende des Jahres in der Entwicklung sein:

ZITAT
Mozilla nennt im Mozilla Wiki den 02. Oktober 2013 als optimistisches Release-Szenario, als realistischer Termin wird der 19. November 2013 genannt. Aber auch ein pessimistischer Termin findet mit dem 20. März 2014 Erwähnung.


http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...nde-des-jahres/
MagicAndre1981
So das Australis Theme ist nun im UX nightly enthalten und kann getestet werden:



http://msujaws.wordpress.com/2013/05/13/were-jamun/

Download:
ftp://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/fir...htly/latest-ux/
MagicAndre1981
Australis-Design: Mozilla wird Add-on-Leiste von Firefox NICHT entfernen
http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...icht-entfernen/

ZITAT
Mozilla ist nun zum Entschluss gekommen, die Add-on-Leiste doch nicht aus Firefox entfernen zu wollen.

Der ursprüngliche Plan von Mozilla sah vor, die Add-on-Leiste von Firefox zu entfernen. Add-ons sollten ihre Symbole dann in der Navigationssymbolleiste platzieren. Nachdem einige Nutzer diesbezüglich große Bedenken geäußert haben, hat man auch bei Mozilla erkannt, dass dieses Vorhaben nicht funktionieren kann, da Erweiterungen ohne Probleme ziemlich viel Platz für sich beanspruchen können.
MagicAndre1981
Sören hat noch ein Paar Bilder vom "Metro" Firefox:



http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...efox-modern-ui/
MagicAndre1981
Sören hat wieder Neuigkeiten zum Australis Theme zusammengetragen:

Neues aus der Mozilla Design-Schmiede #6
http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...ign-schmiede-6/

MagicAndre1981
Sören hat wieder Neuigkeiten zum Australis Theme zusammengetragen:

Neues aus der Mozilla Design-Schmiede #7
http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...ign-schmiede-7/
MagicAndre1981
Das Australis-Design kommt erst mit Firefox 26.

Australis-Design kommt erst mit Firefox 26
http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...mit-firefox-26/

ZITAT
Ursprünglich hatte Mozilla das Australis-Redesign für Firefox 24 angepeilt und dann auf Firefox 25 verschoben. Auch daraus wird nichts. Mozilla wird wie geplant den UX-Zweig in Kürze mit dem Entwicklungszweig von Firefox 25 zusammenführen, die Australis-Änderungen dann aber mit Eintritt in die Aurora-Phase wieder entfernen, um Australis schließlich mit Firefox 26 zu veröffentlichen. Auf diese Weise bleiben Mozilla noch zehn statt nur noch vier Wochen aktiver Entwicklung + sechs Wochen Aurora + sechs Wochen Beta. Firefox 26 wird am 10. Dezember 2013 erscheinen.
MagicAndre1981
Sören hat ma wieder einige aktuelle Bilder von Firefox zusammengetragen die Änderungen der GUI durch das Australis-Design beschreiben:

Neues aus der Mozilla Design-Schmiede #8
http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...ign-schmiede-8/

MagicAndre1981
Mozilla plant „Metro“-Firefox unter Windows 8 für Firefox 26
http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...uer-firefox-26/

ZITAT
Mozilla arbeitet an einer speziellen Modern UI-Oberfläche, auch bekannt als Metro, für Firefox auf Windows 8. Angepeilt wird hierfür Version 26 des Browsers.


MagicAndre1981
Es soll wohl ein Addon geben, mit dessen Hilfe man das Australis Theme wieder rückgängig machen kann:

Firefox Add-on: Add-on-Leiste, altes Firefox-Menü und viele „Classics“ mehr für „Australis“
http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...fuer-australis/

MagicAndre1981
Der Entwickler des Australis - rückgängig Addons hat geblogt welche Icons er ins Addon integrieren will:

Iconsets for toolbar buttons on Australis / UX
http://aris-at-mozilla.blogspot.de/2013/09...buttons-on.html



Damit wird man auch in Zukunft einen guten Look haben:

MagicAndre1981
Der Entwickler des Australis - rückgängig Addons hat geblogt, dass sein Addon dem Nutzer erlaubt zw runden und eckigen tabs wählen zu können:





http://aris-at-mozilla.blogspot.de/2013/09...ied-curved.html
MagicAndre1981
Die "Metro" Version vom Firefox wird sich verspäten:

Metro-Version von Firefox kommt voraussichtlich erst 2014
http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...lich-erst-2014/

ZITAT
Die nächstmögliche Version 27 von Firefox wird am 21. Januar 2014 erscheinen.


https://blog.mozilla.org/meeting-notes/archives/1478
MagicAndre1981
Der Entwickler des Australis - rückgängig Addons hat geblogt, dass ihr mit dem Addon festlegen könnt wo ihr den die Suchleiste sehen wollt (oben oder unten):





http://aris-at-mozilla.blogspot.de/2013/09...r-position.html
MagicAndre1981
Das Australis Theme wird erst ab 2014 im Firefox landen:


Australis-Design kommt erst im März 2014
http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...-im-maerz-2014/

ZITAT
Was sich lange angedeutet hat, ist nun offiziell: Das kommende Australis-Design für Firefox lässt noch langer auf sich warten. Neues Ziel: Firefox 28. Dieser erscheint im März 2014.
MagicAndre1981
Der Entwickler des Australis - rückgängig Addons hat geblogt, dass man mit seinem Addon mehrere eigene Toolbars festlegen kann:

ZITAT
It is possible to have more than one custom toolbar, so I included an option to enable/disable a toolbar below bookmarks toolbar.

Buttons, urlbar, searchbar, spaces etc. can be moved to this toolbar, if needed.






http://aris-at-mozilla.blogspot.de/2013/10...m-toolbars.html
MagicAndre1981
Der Entwickler des Australis - rückgängig Addons hat geblogt, dass das Addo hochgeladen wird wenn Australis im nightly Zweig integriert wird:

ZITAT
Rumors say Australis enters Firefox nightly channel very soon. After all available features are tested on Windows (XP, 7, 8), Linux and MacOSX using Australis nightly builds (not out yet), this add-on will be uploaded to addons.mozilla.org. Name and link can be found here afterwards. ;-)


http://aris-at-mozilla.blogspot.de/2013/11...2013-11-08.html
MagicAndre1981
Mozilla bereitet Australis-Integration in Nightly-Branch vor
http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...tly-branch-vor/


MagicAndre1981
Mozilla möchte, dass ihr die Metro Version vom Firefox testet:


A good time to try Firefox for Metro
http://limpet.net/mbrubeck/2013/11/10/try-metro-firefox.html

MagicAndre1981
Nun nutzt der "Metro" Firefox das gleiche Profil wie der Desktop Firefox:

Shared profiles for Metro Firefox and Desktop Firefox
http://www.brianbondy.com/blog/id/155/

ZITAT
Up until recently, Metro Firefox was designed to use a separate profile from desktop Firefox. We had planned to rely on sync to bring the data from the 2 profiles together.
MagicAndre1981
Nun kommt das neue Design ab nächsten Montag im nightly:

Australis ab Montag in Firefox Nightly, Auslieferung mit Firefox 29
http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...mit-firefox-29/

ZITAT
Australis, das neue Erscheinungsbild von Firefox, nähert sich mit großen Schritten. Am kommenden Montag soll Australis in den Hauptentwicklungszweig von Firefox integriert werden. Die finale Auslieferung steht für Firefox 29 auf dem Programm.
MagicAndre1981
Nun ist es soweit:

Australis ist in Firefox gelandet!
http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...refox-gelandet/

ZITAT
Wie bereits angekündigt wurde Australis heute mit dem Hauptentwicklungszweig von Firefox zusammengeführt. Dies bedeutet, dass Nutzer der regulären Nightly-Version den Mozilla-Browser ab sofort in neuer Optik erhalten. Nutzer der finalen Version von Firefox erhalten das neue Design voraussichtlich mit Firefox 29 am 29. April 2014.



Mit dem Classic Theme Restorer kann man die Optik wieder auf das Alte Layout umbauen:

http://aris-at-mozilla.blogspot.de/2013/11...2013-11-08.html
MagicAndre1981
Die meisten Nutzer lehnen das neue Design ab:

https://mail.mozilla.org/pipermail/firefox-...ber/001180.html


Firefox: Australis deaktivieren
http://www.youtube.com/watch?v=UPhqZ1OZzVE...e=youtube_gdata
MagicAndre1981
Sören stell das Classic Addon auch mal vor:

Keine Lust auf Australis? Kein Problem! Alte Optionen wiederherstellen
http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...ederherstellen/

Nur sieht der Fuchs immer noch nicht wieder aus wie vorher sad.gif
in_metal_we_trust
Da lob ich mir Pale Moon.
Dort hat der Nutzer wenigstens die Wahl was er nutzen will.
Sören Hentzschel
Bei Firefox auch.
MagicAndre1981
aber erst durch ein Addon
Sören Hentzschel
Seit es Firefox gibt, sind Add-ons ein integraler Bestandteil des Konzeptes von Firefox. Viele wünschen sich sogar, dass noch mehr ausgelagert wird und Firefox dadurch seine größte Stärke ausspielt: Die Erweiterbarkeit. So dass Firefox schlanker und modularer wird. "Lustig" wird es, wenn das dieselben Leute sind, die bei Australis plötzlich ein Problem damit haben, diesen Widerspruch sieht man auch öfter. Das zeigt: Es geht vielen eigentlich gar nicht um das Beste für das Produkt, sondern nur um das rein persönliche Interesse. wink.gif Mal bitte eines nicht vergessen: Alles, was in Firefox durch Add-ons und Themes angepasst werden kann, kann nur in diesem Maße angepasst werden, weil Mozilla überhaupt diese Möglichkeiten geschaffen hat. Diese Möglichkeiten existieren nicht auf magische Weise und sind absolut nicht selbstverständlich, diese Möglichkeiten mussten aktiv entwickelt werden. Es gibt keinen anderen Browser, welcher auch nur vergleichsweise gut anpassbar ist wie Firefox. So wird ein Schuh draus.
MagicAndre1981
Australis wird der Sargnagel für den Firefox, da nützt auch die Tour nichts:

Australis: Nutzer bekommen interaktive Einführungstour in neues Firefox-Design
http://www.soeren-hentzschel.at/mozilla/fi...firefox-design/

ZITAT
Voraussichtlich im April des kommenden Jahres wird Firefox mit neuer Benutzeroberfläche, dem sogenannten Australis-Design, erscheinen. Um den Nutzern den Umstieg zu erleichtern, wird es eine interaktive Einführungstour nach dem Update geben.
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2014 Invision Power Services, Inc.